Das LeTRa-Programm

01.07.2016

LeTsBar entfällt !!!

02.07.2016

11. Lesbisches Angertorstraßenfest

15:00 – 23:00 Uhr

11. Lesbisches Angertorstraßenfest

Das Openingevent der CSD Prideweek

Zum 11. Mal organisiert und veranstaltet LeTRa die größte Bayerische Outdoor-Lesbenparty. Dieses Jahr schließen wir uns der Respektkampagne an und stellen unsere Party unter das Motto des Münchner CSD: VIELFALT VERDENT RESPEKT. GRENZENLOS!

Lesbisch, Schwul, Bi, Trans* und Inter*, Hetero und Queer, aus anderen Ländern und aus Bayern kommend, Bewegungsaktivist* in oder Partygänger*in: Wir feiern gemeinsam, fordern und zeigen grenzenlosen Respekt für unsere bunte Vielfalt. Join us and sing our traditional song with us ... somewhere over the rainbow. Diversity! Respect!
Refugees welcome and „One world one love for all“ LGBTIQ.

Auch dieses Jahr sorgen die DJanes Doro, Miri und Eleni für heißen Sound.

Das LA findet mit Infotischen, Biergarten, Essen und Tanz bei jedem Wetter statt.

03.07.2016

Sonntagsbrunch für Lesben

11:00 Uhr
Sonntagsbrunch für Lesben

Herzlich willkommen zum Sonntagsbrunch! Beim Buffet aus selbst mitgebrachten Speisen (gerne auch vegetarisch) neue und bekannte Gesichter treffen, ratschen und schlemmen. Kalte Getränke sind gegen Kostenbeteiligung im LeTRa erhältlich. Komm einfach mal vorbei! Für evtl. Fragen darfst Du Dich gerne an Elke unter eboemerl@yahoo.de wenden.

08.07.2016

Lesbisches Filmevent

20:00 Uhr

Lesbenfilm in der Prideweek: „io e lei“

09.07.2016

CSD München 2016

12:00 Uhr

Politparade des CSD München 2016

„Respektlosigkeit wird wieder gesellschaftsfähig. Rechtspopulistische Parteien und Bewegungen hetzen gegen Flüchtlinge und Ausländer, gegen Lesben, Schwule und Transgender“, sagt Thomas Niederbühl, politischer CSD-Sprecher und Rosa Liste-Stadtrat. Verbale Hassattacken in Medien und sozialen Netzwerken, aber auch reale Gewalt und fremdenfeindliche Übergriffe nehmen wieder zu. Die Gesellschaft radikalisiert sich. Dagegen wollen wir eine bunte, vielfältige Gesellschaft, in der Lesben, Schwule und Transgender auch als Flüchtlinge und Migrant*innen akzeptiert und gleichberechtigt leben können. Deshalb brauchen wir einen respektvollen Umgang mit anderen Lebensformen und fremden Kulturen. Grundvoraussetzung für Gleichberechtigung und Akzeptanz ist ein respektvolles Miteinander, auch in unserer eigenen Szene. Auch wir wollen LGBT-Flüchtlinge in München willkommen heißen, ihnen die Teilhabe an unserer Community ermöglichen und eine neue Heimat bieten. Wir wollen im Kleinen in unserer Szene so respektvoll, diskriminierungsfrei und solidarisch miteinander leben, wie wir es von der Gesellschaft als Ganzes fordern.

12.07.2016

Eltern von Lesben und Schwulen

18:30 – 20:30 Uhr
Elterngruppe

Haben wir was falsch gemacht? Was sagen die Leute? Wie sollen wir uns verhalten? Diese und andere Fragen beschäftigen Eltern von lesbischen Töchtern und schwulen Söhnen. Wir geben Ihnen einen Raum zum Austausch mit anderen Eltern.

Eintritt frei, Spenden erwünscht. Kooperation mit Sub e.V.

15.07.2016

LeTsBar

19:00 – 23:00 Uhr
LeTsBar

Jeden 1. + 3. Freitag / Monat Thekenabend im LeTRa-Zentrum

Das LeTRaktiv-Team lädt Euch ins LeTRa-Zentrum zum Barabend ein. Mit Getränken zum Selbstkostenpreis könnt Ihr hier plauschen, feiern, kickern, lesen und flirten. Neben der Bar gibt es einen Bibliotheksbereich zum Ausleihen von Büchern rund ums lesbische Leben.

Beim Infodienst von 18.00–21.00 Uhr könnt Ihr Euch über die LGBT-Community mit ihren Festen, Gruppen und weiteren Angeboten informieren.

31.07.2016

LeTRaktiv goes Outdoor

LeTRaktiv goes Outdoor

Leichte Wanderung im S-Bahn bzw. BOB-Bereich. Genauer Treffpunkt und Route wird im Juni bekannt gegeben.
Für die bessere Planung bitte bis Freitag, den 29.7. anmelden unter letraktiv@web.de
Teilnahme auf eigene Gefahr. LeTRa übernimmt keine Haftung.

05.08.2016

LeTsBar

LeTsBar

Jeden 1. + 3. Freitag / Monat Thekenabend im LeTRa-Zentrum

Transmann e.V. lädt Euch ins LeTRa-Zentrum zum Barabend ein. Mit Getränken zum Selbstkostenpreis könnt Ihr hier plauschen, feiern, kickern, lesen und flirten. Neben der Bar gibt es einen Bibliotheksbereich zum Ausleihen von Büchern rund ums lesbische Leben.

Beim Infodienst von 18.00–21.00 Uhr könnt Ihr Euch über die LGBT-Community mit ihren Festen, Gruppen und weiteren Angeboten informieren.

07.08.2016

Sonntagsbrunch für Lesben

11:00 Uhr
Sonntagsbrunch für Lesben

Herzlich willkommen zum Sonntagsbrunch! Beim Buffet aus selbst mitgebrachten Speisen (gerne auch vegetarisch) neue und bekannte Gesichter treffen, ratschen und schlemmen. Kalte Getränke sind gegen Kostenbeteiligung im LeTRa erhältlich. Komm einfach mal vorbei! Für evtl. Fragen darfst Du Dich gerne an Elke unter eboemerl@yahoo.de wenden.

10.08.2016

Eltern von Lesben und Schwulen

18:30 – 20:30 Uhr
Elterngruppe

Haben wir was falsch gemacht? Was sagen die Leute? Wie sollen wir uns verhalten? Diese und andere Fragen beschäftigen Eltern von lesbischen Töchtern und schwulen Söhnen. Wir geben Ihnen einen Raum zum Austausch mit anderen Eltern.

Wir treffen uns um 18:30 Uhr im LeTRa mit optionalem Spaziergang um 19:30 Uhr ins Sub.

Eintritt frei, Spenden erwünscht. Kooperation mit Sub e.V.

19.08.2016

LeTsBar

LeTsBar

Jeden 1. + 3. Freitag / Monat Thekenabend im LeTRa-Zentrum

Das LeTRaktiv-Team lädt Euch ins LeTRa-Zentrum zum Barabend ein. Mit Getränken zum Selbstkostenpreis könnt Ihr hier plauschen, feiern, kickern, lesen und flirten. Neben der Bar gibt es einen Bibliotheksbereich zum Ausleihen von Büchern rund ums lesbische Leben.

Beim Infodienst von 18.00–21.00 Uhr könnt Ihr Euch über die LGBT-Community mit ihren Festen, Gruppen und weiteren Angeboten informieren.

04.09.2016

Sonntagsbrunch für Lesben

11:00 Uhr
Sonntagsbrunch für Lesben

Herzlich willkommen zum Sonntagsbrunch! Beim Buffet aus selbst mitgebrachten Speisen (gerne auch vegetarisch) neue und bekannte Gesichter treffen, ratschen und schlemmen. Kalte Getränke sind gegen Kostenbeteiligung im LeTRa erhältlich. Komm einfach mal vorbei! Für evtl. Fragen darfst Du Dich gerne an Elke unter eboemerl@yahoo.de wenden.

18.09.2016

Eltern von Lesben und Schwulen

Elterngruppe

Haben wir was falsch gemacht? Was sagen die Leute? Wie sollen wir uns verhalten? Diese und andere Fragen beschäftigen Eltern von lesbischen Töchtern und schwulen Söhnen. Wir geben Ihnen einen Raum zum Austausch mit anderen Eltern.

Wir treffen uns zur Mittagswiesn in der Bräurosl.

Kooperation mit Sub e.V.

02.10.2016

Sonntagsbrunch für Lesben

11:00 Uhr
Sonntagsbrunch für Lesben

Herzlich willkommen zum Sonntagsbrunch! Beim Buffet aus selbst mitgebrachten Speisen (gerne auch vegetarisch) neue und bekannte Gesichter treffen, ratschen und schlemmen. Kalte Getränke sind gegen Kostenbeteiligung im LeTRa erhältlich. Komm einfach mal vorbei! Für evtl. Fragen darfst Du Dich gerne an Elke unter eboemerl@yahoo.de wenden.

20.10.2016

Eltern von Lesben und Schwulen

18:30 – 20:30 Uhr
Elterngruppe

Haben wir was falsch gemacht? Was sagen die Leute? Wie sollen wir uns verhalten? Diese und andere Fragen beschäftigen Eltern von lesbischen Töchtern und schwulen Söhnen. Wir geben Ihnen einen Raum zum Austausch mit anderen Eltern.

Eintritt frei, Spenden erwünscht. Kooperation mit Sub e.V.

21.11.2016

Eltern von Lesben und Schwulen

18:30 – 20:30 Uhr
Elterngruppe

Haben wir was falsch gemacht? Was sagen die Leute? Wie sollen wir uns verhalten? Diese und andere Fragen beschäftigen Eltern von lesbischen Töchtern und schwulen Söhnen. Wir geben Ihnen einen Raum zum Austausch mit anderen Eltern.

Eintritt frei, Spenden erwünscht. Kooperation mit Sub e.V.

13.12.2016

Eltern von Lesben und Schwulen

18:30 – 20:30 Uhr
Elterngruppe

Haben wir was falsch gemacht? Was sagen die Leute? Wie sollen wir uns verhalten? Diese und andere Fragen beschäftigen Eltern von lesbischen Töchtern und schwulen Söhnen. Wir geben Ihnen einen Raum zum Austausch mit anderen Eltern.

Wir treffen uns auf dem rosa Christkindelmarkt.

Kooperation mit Sub e.V.